Sozialwirksame Schule

Gemeinsam stark

An der Tumblingerschule legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf die Entwicklung und Förderung emotionaler und sozialer Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Diese Fähigkeiten sind nach unserer Überzeugung grundlegend für eine gute und lehrreiche Schulzeit. 
Deshalb gelten an unserer Schule verbindliche Regeln, gemeinsame Werte und klare Grenzen, an denen Lehrer, Schüler und Eltern gemeinsam arbeiten. Voraussetzung für diese Arbeit ist eine vertrauens-, liebe- und humorvolle Atmosphäre, die wir an unserer Schule schaffen. Das Konzept der Sozialwirksamen Schule folgt in diesem Sinne den Grundsätzen der autoritativen Erziehung.


Unsere fünf Regeln
- Ich tue niemandem weh
- Ich behandle andere so, wie ich selbst behandelt werden möchte
- Ich sorge dafür, dass alle ungestört lernen und arbeiten können
- Ich gehe mit eigenen und fremden Sachen achtsam um
- Ich bin höflich

Wir arbeiten zusammen
In regelmäßigen Abständen treffen sich alle Klassensprecher der Schule zur Klassensprecherversammlung. Hier wird darüber diskutiert, welche Themen die Schülerinnen und Schüler aktuell beschäftigen und wie die Umsetzung der bisher besprochenen Themen funktioniert hat. Bei einer Schulversammlung  in der Turnhalle, die etwa 3mal pro Jahr stattfindet, wird das neue Thema vorgestellt. Auch die Eltern können sich in den Arbeitskreis Sozialwirksame Schule einbringen.

Aktuell: Wir halten unsere Garderobe sauber


Wir spielen friedlich in der Pause
Wir arbeiten gerade daran, dass die Kinder in der Pause friedlich miteinander spielen. Demnächst wird im ersten Stock ein Baum aufgestellt, wo die Kinder nach jeder Pause, die friedlich verlaufen ist, eine Blüte in die Blätter stecken können. So können Fortschritte besser visualisiert werden. Auch die Eltern können Ihren Teil zum Gelingen beitragen: Üben Sie mit Ihrem Kind das Verlieren. Wie das geht? In unserer Broschüre „Sozialwirksame Schule“ im Downloadbereich finden Sie Anregungen und Übungen.  



Rücksichtnahme und gegenseitige Unterstützung...
... sind Grundpfeiler unseres pädagogischen Konzepts